31.08. – 06.09.2020: Mehrtagesfahrt Fränkische Schweiz

ANKÜNDIGUNG: Wir laden Sie ein zu einer 7-tägigen Reise vom 31.08. – 06.09.2020 in die fränkische Schweiz.

Die Mehrtagesfahrt 2020 wird in eine der schönsten deutschen Urlaubsregionen, in die Mitte des Naturparks der Fränkische Schweiz führen. Unser „Hotel Schlossberg“ wird in der oberfränkischen Stadt Gräfenberg im Ortsteil Haidhof liegen.

Bereits auf der Hinfahrt erleben Sie eine Stadtführung durch Aschaffenburg. Sie lernen die verwunschenen Winkel der historischen Altstadt kennen und wandeln auf den Spuren der Kurfürsten und Erzbischöfe, der Stiftsherren und Bürger. Damals wie heute prägen das Renaissanceschloss, das Handwerkerviertel und die Stiftskirche das Gesicht der Stadt.

Bayreuth zählt zu den schönsten Städten in Bayern. Reizvolle Schlösser, wie die historische Parkanlage: Eremitage mit ihren verträumten Grotten und Wasserspielen und das Festspielhaus wird für Sie ein Erlebnis sein. Hier wird man auch Bayreuths Unterwelt, die Katakomben besichtigen.

In der UNESCO-Weltkulturerbe-Stadt Bamberg wird Sie vor allem der Facettenreichtum dieser Stadt begeistern. Die unterschiedlichen Stadtteile haben durch ihre Schönheit Beinamen wie „fränkisches Rom“ oder „Klein Venedig“ erhalten. All dies wird präsentiert bei einer Stadtführung zu Fuß und später auch zu Wasser während einer Schifffahrt auf der Regnitz.

Auch Nürnberg wird mit seiner mittelalterlichen Altstadt samt der mächtigen Kaiserburg absolut sehenswert sein. Bei einer Stadtrundfahrt im Bus und anschließend per Bimmelbahn durch die verwinkelten Gassen zeigen sich historische Gebäude und historische Architektur in einem harmonischen Zusammenspiel. Technikbegeisterte können sich auf das „Deutsche Bahn Museum“ freuen.

Während des einwöchigen Aufenthaltes werden Sie aber nicht nur die drei wundervollen fränkischen Städte, sondern auch, bei zwei ganztägigen Ausflügen kleine Ortschaften und Naturschauspiele der fränkischen Schweiz und des Fichtelgebirges kennen lernen.

Weitere Einzelheiten zum geplanten Programm und zur Anmeldung inkl. Anmeldeabschnitt werden Sie in der Anfang 2020 versendeten offiziellen Einladung finden.