05.10.2020: Informationsveranstaltung „Wenn heute mein letzter Tag wäre: Mein Notfall-Ordner“

(Mit Video) Wir laden Sie ein zu unserer Informationsveranstaltung „Wenn heute mein letzter Tag wäre: Mein Notfall-Ordner“ am Montag, den 5. Oktober 2020, um 19:00 Uhr im Steinhof, große Festhalle, Referent: Dirk R. Schuchardt, Diplom-Verwaltungswirt (FH), Autor von „Krankheit und Todesfall – was tun?!“

Für viele Menschen kommen Krankheit oder gar der Tod immer überraschend. Egal, ob ein Familienvater in jungen Jahren einen Motorradunfall erleidet oder eine Großmutter auf ein erfülltes Leben zurückblicken kann. Für Angehörige und Hinterbliebene kommen in kurzer Zeit viele Herausforderungen zu, auf die man selbst nun keine Antworten geben kann: Wo ist die Vorsorgevollmacht? Welche Freunde und Kollegen sollen informiert werden? Wie lautet das Passwort für das E-Mail-Postfach? Wo sind die Versicherungspolicen? Und schlussendlich: Wie sollen wir im schlimmsten Fall die Trauerfeier gestalten?

Diese wichtigen Informationen sind meist schlichtweg nicht vorhanden oder im Papierchaos versteckt. Hätte man doch in gesunden Tagen doch seine Papiere so sortiert, dass Ehegatte, Kinder oder Freunde sich schnell zu Recht finden.

In diesem Vortrag erfahren Sie, wie Sie Ihren persönlichen Notfall-Ordner anlegen und was alles hierin abgelegt werden sollte. Darüber hinaus gibt es Tipps zu Notfall-Systemen wie z. B. der „Notfall-Dose“.

Von dem Vortrag profitieren Sie und Ihren Angehörigen gleich doppelt: Durch Selbstüberprüfung erkennen Sie beispielsweise unnötige Abbuchungen, gewinnen eine gute Übersicht über Ihre Absicherungen und stellen sicher, dass Ihr Wille im Fall des Falles tatsächlich umgesetzt wird. Dieser Vortrag ist für alle Generationen geeignet, denn Notfälle sind keine Frage des Alters.

Hinweis: Es werden keine konkreten Geld-/Versicherungsprodukte beworben und auch keine Rechtsberatung im Einzelfall erteilt.

Die Veranstaltung ist kostenlos. An der Veranstaltung können Mitglieder und Nichtmitglieder teilnehmen. Anmeldungen von Mitgliedern des Huckinger Bürgervereins werden bevorzugt berücksichtigt.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um eine Anmeldung bis spätestens 30.09.2020 durch Nachricht auf unserem Bürgervereins-Anrufbeantworter (Telefonnr.: 928 798 86). Bitte geben Sie an:

  • Ihren Namen,
  • die Veranstaltung, für die Sie sich anmelden wollen (hier: “Vortrag Mein Notfall-Ordner”), und
  • die Anzahl der Personen, die Sie anmelden möchten.

CORONA-bedingt bitte beachten: Bei Einlass besteht Pflicht zur Händedesinfektion (Desinfektionsmittel wird gestellt). Ferner sind das Einhalten des Mindestabstandes von 1,5 m und das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes bis zum Sitzplatz in der Festhalle vorgeschrieben.

Offizielles Einladungsschreiben:

Entsprechender Youtube-Vortrag von Dirk Schuchardt: